Sizilien: Liebe auf den ersten Blick

View from Casale Corcella - Scopello

Einführung

Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne einen ganz besonderen Blogeintrag (s.u.) unserer Feedback-Seite vorstellen, an dem sich leicht die ganz besondere Wertschätzung unserer Arbeit durch unsere Kunden ablesen lässt. Der Grund für die Einrichtung unserer Feedback-Seite liegt auf der Hand: Wenn unsere Kunden mit uns zufrieden sind, können auch wir zufrieden sein. Unsere Kundenstimmen motivieren und animieren uns, immer noch bessere Leistungen zu erbringen:

Ich war mehrere Male auf Sizilien und habe mich in die Insel verliebt: Ich habe die Hauptstädte besichtigt und hunderte von Bildern von städtischen Monumenten gemacht, ich habe an den schönsten Stränden gebadet und die Spezialitäten der traditionellen Küche gekostet. Und dennoch hatte ich noch nichts von dem echten Sizilien gesehen.

Im Vorfeld des nächsten Urlaubes begann ich also damit, nach Orten und Routen zu suchen, die vom Massentourismus verschont bleiben. Ich befand mich auf der Suche nach dem verborgenen Sizilien. Bei meiner Recherche stieß ich schließlich auf die Internetseite von Tururi, einem Reiseanbieter, der maßgeschneiderte Sizilienreisen organisiert.

Eine Reise mit dem Titel „Unverfälschtes Sizilien“ weckte meine Neugier und ich füllte ein Anfrageformular aus. Bereits nach einigen wenigen Stunden erhielt ich eine Antwortmail von Mario. Der Tonfall dieser E-mail war spontan und aufrichtig, die Worte von einem Enthusiasmus geprägt, der für jene Menschen typisch ist, die ihr Land lieben und die ihre Arbeit gerne machen. Durch einige spezifische Fragen versuchte Mario sofort herauszufinden, welcher Reisetyp ich bin und vor allem was ich suche, was ich machen und sehen möchte.

Meine Antwort war einfach und prompt: „Ich möchte das echte Sizilien sehen. Was schlagen Sie vor?“

Sant'Angelo Muxaro

Die Antwort von Mario ließ nicht lange auf sich warten. Er bot mir keine Reise an, sondern vielmehr eine Erfahrung. Eine von jenen Erfahrungen, die in Erinnerung bleiben. Er bot mir eine Reise nach Sant’Angelo Muxaro an. Eine Route, die passte wie angegossen – maßgeschneidert – bestehend aus Exkursionen, Verkostungen und Erfahrungen aus erster Hand, wie beispielsweise bei der Ricottaherstellung dabei zu sein. Mario begriff meine Vorstellung von „Reisen“. Alles war bis ins kleinste Detail organisiert um die Reiseerfahrung so angenehm wie möglich zu gestalten: von der Auswahl der geeignetsten Tickets hinsichtlich des Zielflughafens, über die zeitliche Abstimmung der Ankunftszeit und der Abholung des Mietwagens, bis hin zur Auswahl der am geeignetsten Unterkunft und der Beratung im Hinblick auf die interessantesten Unternehmungen.

Bei Tururi habe ich keine Reiseberatung, sondern einen freundschaftlichen Rat erhalten, der meine Reise zu einem einzigartigen und unvergesslichen Erlebnis machen sollte. Vielen Dank!

einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert **

*

Facebook

Pinterest